Unfallflucht

Motorradfahrer verletzt an Straße liegen gelassen

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall

Weil er einem entgegenkommenden Auto ausweichen musste, hat sich ein Motorradfahrer am Dienstagnachmittag leichte Verletzungen zugezogen. Gegen 14.30 Uhr war es auf der L 214 zwischen Zweibrücken und Kirrberg zu der Straßenverkehrsgefährdung und der anschließenden Verkehrsunfallflucht gekommen, teilte die Polizei weiter mit. Hierbei sei ein dunkler Skoda Kombi, aus Kirrberg auf der L 214 in Richtung Zweibrücken unterwegs gewesen.




Meistgelesen

Aktuelle Bilder und Infos

SPD-Fraktion weist Vorwurf der Blockadehaltung zurück

Die SPD-Landtagsfraktion hat die Vorwürfe der CDU-Landesvorsitzenden Annegret Kramp Karrenbauer zurückgewiesen, sie betreibe im Land etwa beim Thema Kommunen eine Blockadepolitik (wir berichteten). „Die Generalsekretärin der CDU im Bund hat sich öffentlich geäußert mit einem sehr getrübten Blick aus Berlin auf das Saarland. (…) Ich glaube, die Berliner Bühne ist nicht unbedingt geeignet, die Verhältnisse hier im Saarland messerscharf zu beurteilen“, konterte die parlamentarische Fraktionsgeschäftsführerin Petra Berg.

top