Deutscher Buchpreis

Die Finalisten für den Deutschen Buchpreis

Die Finalisten im Rennen um das beste deutschsprachige Buch stehen fest. Die Jury hat sechs Romane in die Short List für den Deutschen Buchpreis aufgenommen. Nominiert sind die Romane „Nachtleuchten“ von Maria Cecilia Barbetta, „Sechs Koffer“ von Maxim Biller, „Die Katze und der General“ von Nino Haratischwili, „Archipel“ von Inger-Maria Mahlke, „Der Vogelgott“ von Susanne Röckel sowie „Gott der Barbaren“ von Stephan Thome.

Saarländisches Staatstheater

Staatstheater lädt am Sonntag zur Spielplanmatinee

Das Saarländische Staatstheater in Saarbrücken lädt sein Publikum am Sonntag ab 11 Uhr ein, die neue Spielzeit im Rahmen einer kostenlosen Matinee im Großen Haus kennenzulernen. Generalintendant Bodo Busse, Chefdramaturg Horst Busch, Schauspieldirektorin Bettina Bruinier, Ballettchef Stijn Celis und die Leiter der Sparte 4, Luca Pauer und Thorsten Köhler, werden in der Sonntagsmatinee einen Ausblick auf die kommende Saison geben.

top