Monument des Kalten Kriegs

Berliner Teufelsberg unter Denkmalschutz

Berlin. Eine der bedeutendsten militärischen Abhörstationen des Kalten Krieges, die Field Station Teufelsberg im Berliner Westen, steht künftig unter Denkmalschutz.

Die künstlich geschaffene Erhebung wurde genutzt, um weit in die sozialistischen Staaten hinein Telefongespräche und Funk abzuhören. Heute ist der Teufelsberg ein beliebtes Nah­erholungsgebiet, die ehemalige Abhörstation verfällt zunehmend.

top