Hugh Jackman bei Bambi-Verleihung

"I love Berlin"

Tränen bei Diane Kruger, eine schmissige Dankesrede von Fatih Akin, Auftritte von Helene Fischer und ein bisschen Hollywood: In Berlin ist zum 69. Mal der Medienpreis Bambi verliehen worden.

Tränen bei Diane Kruger, eine schmissige Dankesrede von Fatih Akin, Auftritte von Helene Fischer und ein bisschen Hollywood: In Berlin ist zum 69. Mal der Medienpreis Bambi verliehen worden.

Einige Preisträger standen wie üblich vorab schon fest - zum Beispiel Hugh Jackman. Der australische Schauspieler erhielt die erste Trophäe des Abends. "Das bedeutet mir sehr viel", sagte der 49-Jährige bei der Gala am Donnerstagabend in Berlin. Vorher hatte er der Gastgeberstadt ein Kompliment gemacht: "I love Berlin".

(wer)
top