Schimmelpilz-Gefahr

Drogeriemarkt dm ruft Langkorn-Reis zurück

Ein dm-Markt in Düsseldorf (Symbolbild)FOTO: Georg Salzburg(salz) / Salzburg, Georg (salz)

In einem Langkornreis von dm könnten erhöhte Alflatoxin-Gehalte vorliegen - Stoffwechselprodukte von Schimmelpilzen. Kunden können die betroffene Ware zurückbringen.

Der Drogeriemarkt dm ruft „dmBio Langkorn Reis Natur“ zurück. Betroffen sei Ware mit den Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD) 26.10.2019 und 23.11.2019, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Es sei nicht ausgeschlossen, dass in den Produkten erhöhte Aflatoxin-Gehalte vorliegen. Aflatoxine sind Stoffwechselprodukte von Schimmelpilzen und krebserregend. Vor allem bei schwangeren Frauen kann das Gift gefährliche Wirkung entfachen. Kunden können die Packungen ungeöffnet oder angebrochen in die dm-Märkte zurückzubringen. Der Kaufpreis werde erstattet.

(mlat/dpa)
top