Ursache: technischer Defekt

Zwei Haustiere sterben bei Brand in Bexbach

In Bexbach brannte am Samstag ein Einfamilienhaus.FOTO: dpa / Carsten Rehder

Bexbach. In  einem Einfamilienhaus im Kirchweg in Bexbach ist am Samstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr war gegen 17.40 Uhr zu dem Dachstuhlbrand gerufen worden, teilte die Polizei weiter mit.

Die Bewohner konnten sich unverletzt aus dem Gebäude retten. Dem Feuer zum Opfer fielen zwei Haustiere der Familie. Trotz des schnellen Eingreifens der Bexbacher Feuerwehren sei es in dem Anwesen dennoch zu einem erheblichen Sachschaden gekommen. Das Gebäude sei infolge der Brandschäden derzeit nur noch im Erdgeschoss bewohnbar.

Bei der Brandursache handelte es sich nach ersten Erkenntnissen um einen technischen Defekt. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

top