Baustellen-Kompressor gestohlen

Kompressor aus Lager einer Firma gestohlen

Homburg. Hier waren wohl Leute vom Fach am Werk: Die Homburger Polizei fahndet jedenfalls nach dreisten Dieben.  Zwischen Dienstag, 16 Uhr, und Mittwoch, 7.30 Uhr, wurde aus einem Lager einer Firma für Rohrleitungs- und Anlagenbau in Homburg, Am Forum, ein Baustellen-Kompressor gestohlen.

Bei dem Gerät handelt es sich  um eine Anhänger-Arbeitsmaschine mit Homburger Kennzeichen. Es ist davon auszugehen, dass der Täter den Anhänger an ein Fahrzeug angekuppelt und mitsamt dem Hänger weggeschafft hat.

Zeugen können sich  bei der Polizei unter Telefon (0 68 41) 10 60 melden.

top