Vortrag

Ein Vortrag im Kuppelsaal zu energiesparendem Bauen

Energetische Sanierung von Gebäuden wird öffentlich bezuschusst. FOTO: Ralph Schmidt

St. Ingbert. Im Rahmen der Ausstellung „Nachhaltiges St. Ingbert – Wir übernehmen Verantwortung“ findet am heutigen Montag, 16. April, um 17 Uhr im Kuppelsaal des Rathauses der Vortrag „Wie mache ich mein Haus energetisch fit?“ statt. Alles Wissenswerte über energiesparendes, nachhaltiges Bauen und Sanieren, effiziente Heizungstechnik, gesetzliche Vorgaben und Förderprogramme von Bund und Land wird ausführlich dargestellt. Referent ist Ralph Schmidt, Geschäftsführer des Vereins Arge Solar und Vorsitzender des Vereins Gebäudeenergieberater Saarland. Was fördert wer unter welchen Voraussetzungen? Was muss man beachten und wann beantragen? Die Veranstaltung gibt einen Überblick über konstruktive und anlagentechnische Grundsätze sowie Lösungen und geht auf gesetzliche Rahmenbedingungen ein.

Im Rahmen der Ausstellung „Nachhaltiges St. Ingbert – Wir übernehmen Verantwortung“ findet am heutigen Montag, 16. April, um 17 Uhr im Kuppelsaal des Rathauses der Vortrag „Wie mache ich mein Haus energetisch fit?“ statt. Alles Wissenswerte über energiesparendes, nachhaltiges Bauen und Sanieren, effiziente Heizungstechnik, gesetzliche Vorgaben und Förderprogramme von Bund und Land wird ausführlich dargestellt. Referent ist Ralph Schmidt, Geschäftsführer des Vereins Arge Solar und Vorsitzender des Vereins Gebäudeenergieberater Saarland. Was fördert wer unter welchen Voraussetzungen? Was muss man beachten und wann beantragen? Die Veranstaltung gibt einen Überblick über konstruktive und anlagentechnische Grundsätze sowie Lösungen und geht auf gesetzliche Rahmenbedingungen ein.


Die Teilnahme an dem 90-minütigen Vortrag ist kostenlos. Weitere Infos bei Monika Conrad, Tel. (06894) 13-736 oder mconrad@st-ingbert.de.

top