WEihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt für die Menschen

Neunkirchen. „Von den Menschen für die Menschen der Stadt“ – so lautet das Motto des Neunkircher Weihnachtsmarktes, der von Freitag, 14. Dezember, bis Sonntag, 16. Dezember, an der Christuskirche, Unterer Markt stattfindet.

Die Kreisstadt Neunkirchen will  gemeinsam mit karitativen Einrichtungen und gemeinnützigen Vereinen/Institutionen einen menschlich geprägten Weihnachtsmarkt organisieren.

Eröffnung ist am Freitag um 17 Uhr. Es spielen Gospeltrain und die Stadtkapelle. Am Samstag nimmt der Weihnachtsmann die Wunschzettel der Kinder entgegen. Es spielt das Querflöten-Ensemble der Musikschule und Die zwei Weihnachtsmänner. Am Sonntag treten um 13 Uhr die Evolution Lady Singers auf, um 15 Uhr der Singkreis 1969 Neunkirchen-Heinitz. Der Schwesternverband bietet am Samstag und Sonntag Fotoshooting an.


top