Spielzeug im Museum

Altes Spielzeug im Heimatmuseum

Wemmetsweiler. (red) Das Heimatmuseum Wemmetsweiler ist am Sonntag 13. Januar, 15 Uhr bis 17 Uhr, geöffnet. Zu sehen ist die Wechselausstellung „Kinderspiele und Kinderspielzeuge des vorigen Jahrhunderts“. Puppen, Teddybär, Zinnsoldaten, Cowboy&Indianer-Figuren und viele andere Spielsachen werden gezeigt.

Das Heimatmuseum befindet sich im Dachgeschoss der Striedtschule, der Eingang befindet sich im Jeneweg auf der Rückseite der Striedtschule.

top