Kneipp-Verein Spiesen bietet „deep-Work“

Deep-Work-Kurse in der Turnhalle

(red) Der Kneipp-Verein Spiesen startet am Samstag, 12. Januar, 10 Uhr, und am Dienstag, 15. Januar, 18 Uhr, neue Kurse unter dem Titel „deep-Work“ in der Turnhalle des CFK in Spiesen. Die Leitung hat Kyra Nawrocki.

Die Trainingsstunden sind in sieben Phasen eingeteilt. Angelehnt an Yin und Yang wird ein Ausgleich zwischen Anspannungs- und Entspannungsphasen geschaffen.

Auskünfte und Anmeldung bei Ute Born-Hort, Telefon (0 68 21) 9 14 59 00, E-Mail: anmeldung@kneipp-verein-spiesen.de.

top