Fahnder unterwegs

Maskierter Raubüberfall auf Tabakladen in Großrosseln

Nach Raubüberfall in Großrosseln-Nassweiler ist der Täter auf der Flucht. (Symbolbild) FOTO: dpa / Friso Gentsch

Großrosseln. Geld und Zigaretten hat ein Unbekannter erbeutet. Zuvor hatte er sein Opfer mit einer Pistole bedroht.

Bei einem Raubüberfall im Großrosselner Ortsteil Nassweiler hat ein Unbekannter Zigaretten und Geld erbeutet. Nach einem Bericht der Völklinger Polizei ereignete sich der Zwischenfall am Mittwoch (6. Februar) um 18 Uhr in einem Tabakladen in der Straße Bremerhof. Der maskierte Mann bedrohte die Angestellten eine Schusswaffe und verlangte das Diebesgut. Gleichzeitig griff er selbst in die Kasse und bediente sich. Dann rannte er Richtung der nahen französischen Grenze davon. Der Täter soll zwischen 1,80 und 1,85 Meter sein. Er war schwarz gekleidet und trug eine ebenfalls schwarze Sturmmaske. Nach Ermittlerangaben blieb das 54-jährige Opfer unverletzt. Wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest.

Zeugenhinweise an die Polizei: Tel. (0 68 98) 20 20.

top