Neuer Vorstand

Führungswechsel beim Sportverein Ritterstraße

Der SV Ritterstrasse (SVR) hat eine neue Vereinsführung gewählt. Der scheidende Vorstand schlug neben der Modernisierung der Satzung auch eine Verkleinerung des Vorstands von sieben auf drei Vorstände vor. „Wir haben unsere Satzung inhaltlich und auch sprachlich deutlich modernisiert“, so Jürgen Michels, einer der Vertreter der bisherigen Doppelspitze. „Die Anpassungen waren nötig, um zukunftsorientierter auftreten zu können“, sagte Christof Utsch, zweiter Vertreter der bisherigen Doppelspitze.

Jeden Freitag

Deutsche und Ausländer treffen sich beim Basketball

Der TV Köllerbach beteiligt sich an den internationalen Wochen gegen Rassismus mit einem Basketball-Treff. Die nächste Spieleinheit findet am Freitag, 22. März, 20.15 Uhr, in der Kyllberghalle der Grundschule in dem Püttlinger Stadtteil statt. „Sportlich gegen Rassismus“ lautet die Devise in der interkulturellen Spielabteilung des TV Köllerbach, zu der immer freitags ab 20.15 Uhr Spielerinnen und Spieler aus verschiedenen Herkunftsländern in gemischten Mannschaften zum Basketballspiel zusammenkommen.

top