Fußball

Jugendfußball: Grenzlandturnier in Nalbach

Nalbach. Der Saarländische Fußball-Verband (SFV) ist an diesem Sonntag Gastgeber des traditionellen U15-Grenzlandturniers. Am Start sind insgesamt sechs Mannschaften. Der SFV stellt zwei  Mannschaften, auch der Fußballverband der neu gebildeten französischen Région Grand Est wird mit seiner U 15 teilnehmen.

Die U 16-Teams der JFG Saarlouis/Dillingen, der JFG Schaumberg-Prims und des SV Saar 05 Saarbrücken komplettieren das Teilnehmerfeld. Gespielt wird in der Litermonthalle in Nalbach. Die sechs Mannschaften  treten nach dem Modus „Jeder gegen jeden“ an. Turnierbeginn ist um 12.30 Uhr. Die Siegerehrung ist gegen 17.30 Uhr eingeplant.

top