Bürgermeisterwahl

Lehnen will Kandidat in Wallerfangen werden

Wolfgang Lehnen Foto: RuppenthalFOTO: Ruppenthal

Wallerfangen. Wolfgang Lehnen will als parteiloser Kandidat zur Bürgermeisterwahl 2019 in Wallerfangen antreten. Der gelernte Forstwirt, Sachverständige und Fachreferent für Umweltbildung aus Wallerfangen ist auch als „Wald-Wolli“ bekannt.

Er ist Bundesvorsitzender des INNU, eines anerkannten Naturschutzverbandes. Der 46-Jährige fordert mehr Transparenz in der Kommunalpolitik. Unter anderem will er einen Elternbeirat einführen und einen Bildungscampus am Standort Blauloch mit Kita und Grundschule. Lehnen will zudem Vereine, Ehrenamt, Kinder und Jugendliche fördern. Um als Einzelbewerber zur Wahl antreten zu können, benötigt er 81 Unterstützungsunterschriften von wahlberechtigten Wallerfanger Bürgern.

(rup)
top