Kinderfastnacht

In Alsweiler ziehen die Kinder um

Alsweiler. Rund 30 Gruppen mit fast 400 Teilnehmern – das sind die Kernzahlen des Umzugs in Alsweiler am Fastnachtssonntag. „Es ist ein Umzug speziell von Kindern für Kinder. Das heißt, es soll einfach ein wenig familiärer zugehen als anderswo“, erklärt Michael Schäfer vom SC Alsweiler, der den Umzug organisiert.

Dazu gehöre auch, „dass wir stets versuchen, eine höhere Anzahl an Gutzjer als Wurfmaterial bereit zu stellen“.

Ist der SCA alleiniger Ausrichter des Umzugs, wird hernach zusammen angepackt: Gemeinsam mit dem örtlichen Theater- und Karnevalsverein hat der Sportclub im Pfarrheim ein Programm für Kinder zusammengestellt, das es in sich hat: Tänze, Vorträge und Musik warten auf die Kinder und ihre Eltern. Ab 18.11 Uhr soll DJ Jörg auflegen und das Publikum mit Hits der 70er, 80er und 90er Jahre unterhalten.

Wegen des Umzugs werden nach Veranstalterangaben zwischen 14 und 15.30 Uhr Wendalinusstraße., Eichenweg und Tholeyerstraße zwischen Friedhof und dem Brunnen gesperrt sein. Ebenso die Brunnenstraße sowie die Straße Zum Heckenborn.


top