Jagd

Jagdgenossen treffen sich in Hoof

Hoof. Die  Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Hoof findet am Freitag, 29. März, 19 Uhr, in der Fischerhütte des ASV-Hoof statt.  Jagdgenosse ist jeder eingetragene Eigentümer von Grundstücken im Jagdbezirk Hoof.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem folgende Beratungspunkte: Bericht des Jagdvorstehers, Bericht des Rechners, Rechnungsprüfungsbericht des Jagdausschusses, Aussprache zu den Berichten, Genehmigung der Jahresrechnung 2018, Entlastung des Jagdvorstandes und des Rechners, Anträge an die Versammlung, Aufstellung des Haushaltsplanes 2019. Im Anschluss an die Versammlung findet ein Wildragout-Essen statt. Die Niederschrift der Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Hoof kann in der Zeit vom 2.  bis 16. April beim Jagdvorsteher Bernd Kunz eingesehen werden.

top