Leichtathletik

Hürdensprinterin Cindy Roleder holt Silber bei Hallen-EM

Cindy Roleder hat bei der Hallen-EM der Leichtathleten in Glasgow über 60 Meter Hürden Silber geholt. Foto: Soeren Stache FOTO: Soeren Stache

Glasgow. Hürdensprinterin Cindy Roleder hat bei der Hallen-EM der Leichtathleten in Glasgow die vierte Silbermedaille für das deutsche Team gewonnen.

Die Titelverteidigerin vom SV Halle/Saale musste sich über 60 Meter Hürden nur der Niederländerin Nadine Visser geschlagen geben, die in 7,87 Sekunden siegte. Roleder erwischte einen schwachen Start, konnte sich aber in 7,97 Sekunden noch vor der Weißrussin Elwira Herman (8,00) durchsetzen.

Freiluft-Vize-Europameisterin Pamela Dutkiewicz aus Wattenscheid hatte ihre Teilnahme verletzungsbedingt abgesagt.

Nationalmannschaft


Veranstalterseite Hallen-EM

DLV-Aufgebot

Zeitplan

Media Guide

Statistisches Handbuch

Europäische Hallen-Bestenliste

top