Verbrauchertipp

Anziehhilfen möglichst vor dem Kauf testen

Baierbrunn. (dpa) Für Ältere gibt es verschiedene Produkte, die das oft mühsame Anziehen erleichtern sollen. Vor dem Kauf sollten Verbraucher die Ankleidehilfen aber möglichst testen, rät die Zeitschrift „Senioren-Ratgeber“ (2/19).

Zum Beispiel gebe es Sockenanzieher in verschiedenen Grifflängen und mit unterschiedlich großen Einstiegslöchern. Manche Knöpfhilfen für Hemd oder Jacke böten gepolsterte Griffe für steife Finger, andere hätten einen Haken zum Auf- und Zuziehen von Reißverschlüssen.

top