Testosteron ist Testosteron

Organe bald aus dem 3-D-Drucker

Freiburg.

(np) Forscher der Uniklinik Freiburg wollen mit einem 3-D-Drucker künstliches Gewebe erzeugen. Beim sogenannten Bioprinting sollen  Organteile hergestellt werden, die in den Körper eines Patienten verpflanzt werden können. Dazu werden lebende Zellen in einer speziellen Lösung, Fachausdruck Biotinte, per 3-D-Drucker in Form gebracht.

top