RCC

Rubenheims Tollitäten sind voller Vorfreude

Bis Aschermittwoch regieren ihre Tollitäten Prinzessin Catharina I. und Prinz Daniel I. das närrische Volk beim Rubenheimer Carneval-Club (RCC). Ihnen zur Seite steht das Junioren-Tanzmariechen Lena Hector.FOTO: Wolfgang Degott

Rubenheim. Catharina Barts und Daniel Lantz haben eine ungewöhnlich lange Karnevals-Session vor sich.

Mit dem Prinzen-Empfang beim Ministerpräsidenten Thomas Hans in der Saarbrücker Staatskanzlei absolvierte auch das Prinzenpaar des Rubenheimer Carneval Clubs (RCC) seinen ersten offiziellen Termin nach der „Inthronisierung“ im November. Seit einem halben Jahr sind die 24-jähjrige Altenpflegerin Catharina Barts und der 29-jährige SAP-Berater Daniel Lantz ein Paar, wohnen in Breitfurt, und regieren jetzt bis Aschermittwoch ihre närrischen Untertanen.

Während Catharina I. schon seit fünf Jahren Mitglied der Schautanzgruppe Hansbebcher ist, hatte ihr Prinzgemahl Daniel I. bisher wenige Berührungspunkte mit dem Karneval. „Wir konnten nicht mehr nein sagen“, beantworteten die Beiden die Frage, wie sie zu ihrem verantwortungsvollen Amt gekommen seien. Die beiden Tollitäten wollen die diesmal außerordentlich lange „fünfte Jahreszeit“ nutzen, um viel Spaß zu haben, neue Erfahrungen machen, sowie viele Menschen kennen lernen. Dem Paar zur Seite steht neben dem „Außenministerium“ des RCC auch das zwölfjährige Junioren-Tanzmariechen Lena Hector, das im ersten Jahr bei der Kappensitzung der „Kleintiroler“ über die Bühne fegen wird. Sie stammt aus Bliesransbach, war im dortigen Karnevalsverein Heckeholer auch schon Funkenmariechen, tanzte zudem in der dortigen Garde. Die jetzt in Rubenheim wohnende Schülerin des Von-der-Leyen-Gymnasiums wird von Meike Rebmann auf ihre beiden Auftritte vorbereitet. Die Prunk- und Galakappensitzungen finden an den Samstagen 16. und 23. Februar, ab 19.11 Uhr, in der Herbitzheimer Bürgerhaushalle statt. Der Kartenvorverkauf startet am Samstag, 2. Februar, um 14 Uhr, im Clubheim des RCC in Rubenheim. Bis Aschermittwoch stehen für den Club und das Prinzenpaar eine Menge Veranstaltungen auf dem Terminplan. So wird man am „Närrischen Saarpfalz-Kreis“ am Samstag, 2. Februar, 19.11 Uhr, in der St. Ingberter Stadthalle ebenso teilnehmen wie am erstmals stattfindenden „Nachtumzug“ in Hassel. Pflichttermine sind sowohl der Blieskasteler Fastnachtzug am Sonntag, 3. März, als auch der Reinheimer Rosenmontagszug am 4. März. Davor findet noch der Gersheimer Rathaussturm am „Fetten Donnerstag“, 28. Februar, 17.11 Uhr, statt, der gemeinsam mit den Reinheimer Karnevalisten absolviert wird. Auch bei der RCC-Party am Samstag, 2. März, 20.11 Uhr, im Clubraum wird das Prinzenpaar dem Abend royalen Glanz verleihen.

Abschließend sind noch die Kinderfaschingsparty am Samstag, 2 März, 14.11 Uhr, im Rubenheimer Erlebnisgaststätte Aventura und das Heringsessen am Aschermittwoch, 6. März, 18 Uhr, im Clubheim zu absolvieren.


top