EC-Karte gestohlen und über 1000 Euro abgehoben

Der Täter wurde beim Geldabheben gefilmt. Foto: PolizeiFOTO: Polizei

Homburg.

Die Polizei in Homburg sucht nach einem bislang noch unbekannten Täter, der mit einer gestohlenen EC-Karte Geld abgehoben hat. Die Karte war bereits am 2. Juni im Aldi-Markt in Limbach aus einem Geldbeutel entwendet worden, der in einer unverschlossenen Handtasche lag, teilte die Polizei gestern mit.

Mit der Karte seien direkt im Anschluss an die Tat am Geldautomaten der Kreissparkasse in Beeden einmal 1000 Euro und einmal 150 Euro abgehoben worden. Ein weiterer Versuch, 1000 Euro vom Konto der Geschädigten abzuheben, sei daran gescheitert, dass das vorgegebene Tageslimit überschritten war. Die PIN-Nummern der beiden EC-Karten hatte die Frau in einem in der Geldbörse befindlichen Telefonregister notiert. Beim Abheben wurde der unbekannte Täter von einer Überwachungskamera gefilmt.

Wer Hinweise geben kann zu der auf den Fotos abgebildeten Person, sollte dies der Polizei Homburg mitteilen unter Telefon (0 68 41) 10 60

top