Blaulicht

Streit endet mit Flaschenwurf

(Symbolfoto)FOTO: dpa / Friso Gentsch

Theley. Erst mit Bier übergossen, dann mit der leeren Flasche beworfen worden: Für eine junge Frau endete der Kneipenbesuch mit einer Verletzung.

Eine 18-jährige Frau aus Tholey ist leicht an der Stirn verletzt worden. Wie die Polizei weiter berichtet, stammten die Verletzungen von einer leeren Bierflasche, die geworfen wurde. Zuvor gab es bereits eine Bierdusche. Geschehen ist dies in einer Gaststätte in Theley. Dort ist es laut Polizei zunächst zu einem Streit zwischen der 18-Jährigen und einer 17-jährigen Frau aus Überroth gekommen. Letztere entfernte sich noch vor Eintreffen der Polizei aus der Gaststätte. Ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wurde eingeleitet.

top